Legende - Herbiy's Wetterseite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leopoldsdorf / Litschau

Am 30.1.2012 wurde die WS 2500 PC von Wien Hütteldorf nach Leopoldsorf ins Waldviertel übersiedelt. Die Sensoren sind rund um einen Fischteich verstreut. Die Daten werden von  einem Laptop aufbereitet und mittels UMTS-Modem übertragen. Die Station läuft autark und wird via TeamViewer ferngewartet. Aufgrund des schwachen Empfangs kann es zu längeren ausfällen der Datenübertragung kommen, sie sollte aber nicht länger als 24 Stunden dauern.

11.07.2013 Sämtlicht Batterien getauscht, Windmesser repariert und Regenmesser versetzt.
16.09.2013 Ausfall von beiden Außensensoren.
03.10.2013 Ein Außensor aus meinen Reserven geht wieder online.
01.09.2014
Sämtlicht Batterien getauscht. Der Laptop macht sorgen da der Bildschirm defekt ist. Da er sich noch über TeamViewer steuer lässt wurde er bis auf weiteres belassen.
23.09.2015 Windrad gewechesel Batterien geprüft.

09.08.2016 Umstellung auf ORBSMART AW-06 da der Laptop nach 41/2 Jahren nicht mehr zum laufen bewegt werden konnt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü